01
Aug
13

ich will nicht unbedingt zurück nach Westerland

westerland-haesslich

Heute stand Westerland auf dem Programm. Das schöne Wetter hielt, der Zug hatte nur 10 Min. Verspätung und war schön leer.
In meiner Erinnerung hatte ich ein bestimmtes Bild von Westerland, das ich wohl revidieren muß. Wenn ich mal auf Sylt bin, dann immer nur in List (von Römö aus). In Westerland muß ich wohl Ewigkeiten nicht mehr gewesen sein, denn was ich heute sah, gefiel mir nicht sonderlich. Die strandnahen Bauten erinnerten mich stark an Benidorm oder Steilshoop. Das hatten meine grauen Zellen offenbar verdrängt.

strandbebauung-westerland

schlangen-westerland

Die Stadt (ok, es ist Hochsaison) war restlos überlaufen.

einkaufsstrasse-westerland

Auch die Bauten längs der Flaniermeile, eher langweilig.

strand_westerland

Der Strand ist natürlich schön. Die Strandkörbe geschmackvoll. Aber schon das Betreten nur der Promenade sollte 3,50 Euro kosten und der auskunftgebende Wächter schmückte seine Information für mich mit nur sehr wenig Höflichkeit.

kampen_sylt-1

Besser man fährt nach Kampen, da wird es hübscher.
Aber nicht eben billiger. 😉

Ich bleibe, wenn Sylt, lieber bei List und will, in Abwandlung der Liedzeile der Ärzte, lieber nicht zurück nach Westerland.

Aber eine Entdeckung hatte der Tag ja noch.

Advertisements

2 Responses to “ich will nicht unbedingt zurück nach Westerland”


  1. 1. August 2013 um 20:09

    Arbeitest Du bei der Bahn? So ein Reiseurlaub von Ort zu Ort kostet doch schon ein paar Euro FAhrkosten.

    • 2. August 2013 um 17:40

      Nein, ich habe mir den Deutschland-Pass der Deutschen Bahn gekauft. Vier Wochen freie Fahrt auf allen Zügen. Abenteuer pur. Kostet 309,00 Euro ist aber in Windeseile abgefahren. Sonst wäre das, was ich mache, unbezahlbar.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog-Information

Im Augenblick sind in diesem Hamburg-Blog 8863 Fotos in 1875 Artikeln auf 7 Seiten online.
Zu älteren Artikeln und Bildern gelangt man einfach durch ein Herunterscrollen, die Inhalte werden am Seitenende automatisch nachgeladen. Es gibt auch eine Suchfunktion für bestimmte Motive oder einen kalendarischen Aufruf über das Archiv.
Dieser Blog ist für Mobil-Geräte optimiert.

Zur Motivsuche im Archiv:

Distanzierung von Werbeeinblendungen

Leider blendet Wordpress jetzt ständig ungebetene und störende Werbung auf diesem Blog ein.

Bedauerlicherweise kann ich das nur gegen Bezahlung unterbinden.
Ich möchte mich daher AUSDRÜCKLICH von diesen Zwangseinblendungen distanzieren.
Sie haben mit diesem Blog nichts zu tun und geben auch NICHT die Meinung des Bloginhabers wieder.

Hamburger Innenansichten

Hamburger Innenansichten

Bloglovin

*---------------------------------*
Follow on Bloglovin
-Ich folge Blogs über Bloglovin-

August 2013
M D M D F S S
« Jul   Sep »
 1234
567891011
12131415161718
19202122232425
262728293031  

Hamburg

Archiv

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Was hier so los ist:

  • 608,719 x Hamburger Luft geschnuppert

Urheberrecht

Die hier im Blog gezeigten Aufnahmen sind urheberrechtlich geschützt. (c)

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Hamburgwetter (klick für sehr umfangreiche Details, empfehlenswert)

Click for Hamburg, Germany Forecast

RSS Polizeimeldungen Hamburg

Was das Internet so weiß…

IP

%d Bloggern gefällt das: