20
Jan
14

Weitblick Baakenhafen – Neubaugebiet HafenCity Hamburg

baakenhafen_weitblick_1jpg

Mit Einweihung der Baakenhafenbrücke dehnt sich das Neubaugebiet der HafenCity nun um einen weiteren Teil nach Osten aus. Obwohl die neue U-Bahn-Linie U4 bereits bis zu diesem Areal reicht und dort auch schon Straßen gebaut sind, gibt es am Baakenhafen ansonsten bislang noch nichts:

baakenhafen_weitblick_2

baakenhafenbruecke_4

Oben die schicke neue Baakenhafenbrücke.

Der Aussichtsturm (neusprachlich „View Point“ genannt), der früher beim neuen Unilever-Haus stand, ist nun im Baakenhafen beheimatet:

aussichtspunkt_baakenhafen

Von hier kann zukünftig der Baufortschritt von oben in Augenschein genommen werden.

Wer nun aber meint, es gäbe noch keinen Grund, sich das Areal einmal anzusehen, der irrt. Denn im Augenblick gibt es noch (wird bald abgerissen) einen kleinen Teil des Baakenhafens mit einer großen Lagerhalle und einem Schiffsanleger, der Einblicke in den alten Hafenbetrieb bietet. Ein Hauch von Abenteuerspielplatz weht über den Baakenhafen.

baakenhafen_altbestand3

baakenhafen_altbestand

Hafenimpressionen….

baakenhafen_altbestand2

Details für die, die sie entdecken.

ausguck_baakenhafen_spiegel

Die Zuwegung zum Baakenhafen ist denkbar einfach: Nur die U4 bis zur Endstation HafenCity Universität nehmen, einmal über die Brücke und schon ist man dort. Die U-Bahnstation ist übrigens barrierefrei und der Aufzug funktioniert auch schon.

Advertisements

4 Responses to “Weitblick Baakenhafen – Neubaugebiet HafenCity Hamburg”


  1. 20. Januar 2014 um 19:15

    Sieht irgendwie ein wenig trostlos aus. Bis auf das wenige Moos fast überhaupt kein Grün. Aber der Turm in der Pfütze ist cool.
    Liebe Grüsse
    Charlotte

    • 21. Januar 2014 um 19:41

      Hallo Charlotte, ja, trostlos ist das da noch durchgehend. An der alten Halle ist schon viel kaputt und dieser ganze Teil der Insel ist verwahrlost. Aber ich finde, das hat einen eigenen Charme. Außerdem kommt in diesen Tagen hinzu, daß das graue Wetter eigentlich keine vernünftigen Fotos unter freiem Himmel zuläßt. Da sieht fast alles trostlos aus. Heute gab es ein wenig Schnee mit viel Straßenglätte in Hamburg. Auch keine Freude. 😉
      Liebe Grüße zurück in die Schweiz!

  2. 3 Norbert
    23. Januar 2014 um 09:33

    Das Bild mit dem Auusichtsturm in der Mitte: Irgendwie rührend; der einsame, moderne Turm in seinem Orange, im Vordergrund der Verfall und die „Rückholkraft“ der Natur, dazwischen ein Überbleibsel der Teer-Arbeiten und über all dem der blasse Mond. Wunderbares Bild. Wieder mal. 🙂


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog-Information

Im Augenblick sind in diesem Hamburg-Blog 8863 Fotos in 1875 Artikeln auf 7 Seiten online.
Zu älteren Artikeln und Bildern gelangt man einfach durch ein Herunterscrollen, die Inhalte werden am Seitenende automatisch nachgeladen. Es gibt auch eine Suchfunktion für bestimmte Motive oder einen kalendarischen Aufruf über das Archiv.
Dieser Blog ist für Mobil-Geräte optimiert.

Zur Motivsuche im Archiv:

Distanzierung von Werbeeinblendungen

Leider blendet Wordpress jetzt ständig ungebetene und störende Werbung auf diesem Blog ein.

Bedauerlicherweise kann ich das nur gegen Bezahlung unterbinden.
Ich möchte mich daher AUSDRÜCKLICH von diesen Zwangseinblendungen distanzieren.
Sie haben mit diesem Blog nichts zu tun und geben auch NICHT die Meinung des Bloginhabers wieder.

Hamburger Innenansichten

Hamburger Innenansichten

Bloglovin

*---------------------------------*
Follow on Bloglovin
-Ich folge Blogs über Bloglovin-

Januar 2014
M D M D F S S
« Dez   Feb »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Hamburg

Archiv

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Was hier so los ist:

  • 618,144 x Hamburger Luft geschnuppert

Urheberrecht

Die hier im Blog gezeigten Aufnahmen sind urheberrechtlich geschützt. (c)

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Hamburgwetter (klick für sehr umfangreiche Details, empfehlenswert)

Click for Hamburg, Germany Forecast

RSS Polizeimeldungen Hamburg

Was das Internet so weiß…

IP

%d Bloggern gefällt das: