18
Jun
15

Kopenhagener Regen

kopenhagen_regen_6

Die Kameras für den Kopenhagentrip hatte ich sorgfältig gewählt; nur aus reiner Vorsicht auch die wassergeschützte Ausrüstung eingepackt. Gut, daß ich sie dabei hatte. Auf der Hinfahrt herrschte noch schöne Sonne mit den für Dänemark so typischen Wattewolken.
Doch kaum war ich auf Seeland angelangt, legte Petrus den Schalter um und bescherte Kopenhagen und mir einen Dauerregen, wie ich ihn selten erlebt habe. Um so ärgerlicher, da ich bei meinem letzten Besuch dort auch schon Schietwetter hatte.
Da sag noch einer, in Hamburg würde es dauernd regnen…… 😀
Also gibt es (leider) kein klassisches Sightseeing vom an und für sich schönen Kopenhagen, sondern Regenbilder, die sich zwischen Linsen trocknen, Jacke auswringen und Schuhe ausschütten noch so realisieren ließen. 😉

kopenhagen_regen_8

kopenhagen_regen_15

Hauptbahnhof Kopenhagen

copenhagen_weitblick

Immerhin habe ich den Weg zum Schloß Christiansborg geschafft. Ein wunderbarer Weitblick über die Stadt – wenn der Wind den Regen nicht gerade waagerecht durch den Turm bläst. Christiansborg liegt nicht weit vom Rathausplatz entfernt. Der Besuch des Turms ist kostenlos (seit einem Jahr überhaupt erst möglich) und durch zwei Aufzüge realisiert. Sogar die letzte Plattform ist barrierefrei. Wirklich vorbildlich. Vor Zugang zum Turm erfolgt eine eingehende Sicherheitskontrolle. Schweizer Taschenmesser dürfen beispielsweise nicht mit nach oben (was auch immer man dort damit wohl anstellen sollte).

kopenhagen_regen_14

kopenhagen_regen_3

Der Regen sorgte für leere Straßen und Wege.

kopenhagen_regen_4

kopenhagen_regen_2

Eingang zum Tivoli

kopenhagen_regen_9

kopenhagen_regen_7

Am Rathausplatz

kopenhagen_regen_1

kopenhagen_regen_5

kopenhagen_regen_10

Die Gullis schafften irgendwann die Regenmengen nicht mehr.
….und die Regenmengen schließlich mich. 😉

Dennoch folgt noch ein weiterer Teil von Fotos, bevor es dann bildlich wieder nach Hamburg geht.

Advertisements

6 Responses to “Kopenhagener Regen”


  1. 18. Juni 2015 um 20:32

    Mir gefällt das erste, grau in grau 🙂

  2. 3 komsi.komsii - Aus dem Leben eines Nordmädchens
    18. Juni 2015 um 20:52

    Weiter nördlich! Du musst viieell weiter nördlich! Hier in Nordschweden ist Sonne satt und Sommer 😉
    Trotzdem wieder tolle Bilder. Du fängst jedesmal diese Stimmung ein. Klasse!

    • 20. Juni 2015 um 02:20

      Freut mich, daß die Kopenhagener Bilder Dir gefallen haben. Schweden kenne ich sehr gut, vor allem die Westküste und Mittelschweden. Göteborg, Trollhättan, Jönköping, Vimmerby (mußte doch mal schauen, wie Astrid Lindgren so gewohnt hat), etc. Ich bin total gerne in Schweden. Stockholm finde ich sogar noch besser als Kopenhagen. Allerdings hat Schweden ja auch so seine Wettereigenheiten. Ich habe da auch oft schon wirklich heftige Regenfälle gehabt. Und die Knots sind nicht eben meine besten Freunde geworden. 😉 Aber wenn die Sonne scheint, ist Schweden wirklich schön.

  3. 18. Juni 2015 um 20:56

    Ach, so schade, Kopenhagen ist so toll bei blauem Himmel. Macht auch einfach mehr Spaß, da herum zu laufen, wenn das Wetter mitspielt.
    Deine Bilder gefallen mir aber trotzdem sehr gut. Geben einen guten Einblick in eine Stadt bei Regenwetter ….. 😉

    • 20. Juni 2015 um 02:25

      Ja, das mt dem Wetter war wirklich blöd. Und so dauerhaft… Na, beim nächsten Mal wird sicher die Sonne scheinen. Freut mich sehr, daß die Fotos im Regen Dir gefallen haben. 🙂 Habe schon für Nachschub gesorgt.


Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s


Blog-Information

Im Augenblick sind in diesem Hamburg-Blog 8863 Fotos in 1875 Artikeln auf 7 Seiten online.
Zu älteren Artikeln und Bildern gelangt man einfach durch ein Herunterscrollen, die Inhalte werden am Seitenende automatisch nachgeladen. Es gibt auch eine Suchfunktion für bestimmte Motive oder einen kalendarischen Aufruf über das Archiv.
Dieser Blog ist für Mobil-Geräte optimiert.

Zur Motivsuche im Archiv:

Distanzierung von Werbeeinblendungen

Leider blendet Wordpress jetzt ständig ungebetene und störende Werbung auf diesem Blog ein.

Bedauerlicherweise kann ich das nur gegen Bezahlung unterbinden.
Ich möchte mich daher AUSDRÜCKLICH von diesen Zwangseinblendungen distanzieren.
Sie haben mit diesem Blog nichts zu tun und geben auch NICHT die Meinung des Bloginhabers wieder.

Hamburger Innenansichten

Hamburger Innenansichten

Bloglovin

*---------------------------------*
Follow on Bloglovin
-Ich folge Blogs über Bloglovin-

Juni 2015
M D M D F S S
« Mai   Jul »
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
2930  

Hamburg

Archiv

Blogverzeichnis - Blog Verzeichnis bloggerei.de Bloggeramt.de

Was hier so los ist:

  • 621,708 x Hamburger Luft geschnuppert

Urheberrecht

Die hier im Blog gezeigten Aufnahmen sind urheberrechtlich geschützt. (c)

Um neue Beiträge per E-Mail zu erhalten, hier die E-Mail-Adresse eingeben.

Hamburgwetter (klick für sehr umfangreiche Details, empfehlenswert)

Click for Hamburg, Germany Forecast

RSS Polizeimeldungen Hamburg

Was das Internet so weiß…

IP

%d Bloggern gefällt das: